Dienstleistungscharta

Diese Dienstleistungscharta, abgeleitet aus der Hauptcharta des Außenministeriums von Kenia, soll einen Überblick über die Aktivitäten der Botschaft geben. Die Charta erläutert unsere Kernfunktionen und -werte und unser Engagement für eine kontinuierliche Verbesserung unserer Services. Es ist unser Anspruch, mehr Bewusstsein für die von uns angebotenen Dienstleistungen, die Standards und die Mechanismen für Wiedergutmachung zu schaffen, falls unsere Dienstleistungen hinter Ihren Erwartungen zurückbleiben. Es liegt uns am Herzen, unser Engagement für die Bereitstellung hochwertiger Dienstleistungen zum Ausdruck zu bringen, um die Zufriedenheit unserer Kunden sicherzustellen.

 

Die Charta wird regelmäßig überprüft, um sicherzustellen, dass sie mit neuen Entwicklungen Schritt hält und um die Effizienz und Wirksamkeit unserer Dienstleistungen nachhaltig zu gewährleisten.

 

  • Umsetzung der kenianischen Außenpolitik;
  • Förderung und Ausbau der bilateralen Beziehungen zwischen Kenia und der Schweizerischen Eidgenossenschaft;
  • Förderung von Initiativen für Frieden und Sicherheit;
  • Koordinierung mit dem Ministerium in Kenia, anderen Auslandseinsätzen und anderen Ministerien und Abteilungen der Regierung Kenias bei der Umsetzung der Politik und der Interessen Kenias;
  • Verbesserung des Marktzugangs für kenianische Produkte in der Schweiz
    Förderung und Vermarktung von kenianischen Produkten in der Schweiz;
  • Anziehen von ausländischen Direktinvestitionen in Kenia; Förderung Kenias als rentables Investitionsziel; Förderung Kenias als wichtiges Tourismus- und Konferenzziel; Förderung der Entwicklungszusammenarbeit zwischen den beiden Ländern;
  • Erlangen von Stipendien
    für kenianische Studierende oder Möglichkeiten zum Aufbau von Kapazitäten und Programmen mit Einrichtungen in der Schweiz zur Bereitstellung konsularischer Dienste;
    Zusammenarbeit mit der kenianischen Diaspora;
  • Bereitstellung von Protokolldiensten.

 

Es ist unser Anspruch, eine Institution der Exzellenz und diplomatische Ressource zur Unterstützung der Nationalen Entwicklungsagenda Kenias zu sein.

 

Förderung und Schutz der strategischen Interessen Kenias durch wirksames und einfallsreiches bilaterales Engagement zur Unterstützung von nachhaltiger Entwicklung und Wachstum.

 

Wir orientieren uns an folgenden Kernwerten:

Kundenorientierung: Wir behandeln unsere Kunden stets mit Höflichkeit,
Respekt und Pünktlichkeit;

Patriotismus: Unsere Mitarbeiter sind verpflichtet, der Republik Kenia gegenüber jederzeit Loyalität und Treue zu bewahren;

Teamgeist: Wir fördern ein harmonisches Arbeitsklima, um unsere Servicebereitstellung auf höchstem Niveau zu halten. Wir teilen ein Gefühl der gemeinsamen und
kollektive Verantwortung für die Ausführung unseres Mandats;

Professionalität: Unsere Mitarbeiter besitzen ein hohes Niveau
an fachlicher Kompetenz und Vertraulichkeit ihrer Arbeit;

Ethik und Integrität: Wir erhalten Transparenz und
Rechenschaftspflicht bei allen Aufgaben der Mission;

Gleichheit und Fairness: Wir fördern Gerechtigkeit, Unparteilichkeit und
Diversität in all unseren Handlungen.

 

Für Kunden:

 

Um sicherzustellen, dass Sie den bestmöglichen Service erhalten, können Sie uns durch Ihre Zusammenarbeit unterstützen:

  • Bereitstellung präziser, zeitnaher Informationen und Dokumentation zur Erleichterung von zeitnaher Bearbeitung
    ihrer Anfragen.
  • Aufrechterhaltung von Professionalität und Integrität in Ihrer Zusammenarbeit mit uns.
  • Wir bitten Sie, unseren Mitarbeitern freundlich und stets mit Respekt gegenüberzutreten.
  • Bitte zögern Sie nicht, uns Ihre Meinung über unsere Dienstleistungserbringung mitzuteilen. Dies ist eine wichtige Komponente für die kontinuierliche Verbesserung unserer Dienste.
  • Sämtliche Vorschläge werden in die Planung und Verbesserung unserer zukünftigen Dienstleistungen eingebunden.
  • Wir bitten Sie, unsere Verfahren, Regeln und Vorschriften zu respektieren und einzuhalten.

Als Dienstleistungsanbieter:

 

Im Umgang mit unseren Kunden verpflichten wir uns zu folgenden Werten:

 

  • Professionalität und Integrität.
  • Bereitstellung eines effektiven und effizienten Service.
  • Proaktivität bei der Wahrnehmung unserer Aufgaben und Verantwortungen.
  • Bereitstellung von rechtzeitigen und sachdienlichen Informationen.
  • Eine vertrauliche Behandlung unserer Kunden und deren Daten.
  • Respekt und Höflichkeit im Umgang mit unserern Kunden.
  • Eine Politik der offenen Tür für alle, die unsere Dienstleistungen benötigen.
  • Anstellung von hochkompetenten Mitarbeitern, um den bestmöglichen Service zu leisten.
  • Schnelles und positives Eingehen auf die Bedürfnisse unsere Mitarbeiter.
  • Schaffen und beibehalten einer positiven Arbeitsumgebung.

 

Miteinander als Kollegen:

 

  • Teamarbeit und kollektive Verantwortung.
  • Ehrlichkeit, Transparenz und Rechenschaftspflicht.
  • Höflichkeit und Respekt.
  • Achtung der Familienwerte; Gleichheit.

Zu unseren Kunden gehören:

  • Das Aussenministerium von Kenia in Nairobi.
  • Mitarbeiter der Mission.
  • Ministerien, Agenturen und andere Institutionen in Kenia.
  • Das kenianische Parlament, die Bundes- und Regionalregierungen der Eidgenossenschaft der Schweiz; Botschaften und Nichtregierungsorganisationen; in der Schweiz akkreditierte Organisationen; Der Privatsektor in Kenia.
  • Der Wirtschaftssektor und Investoren in der Schweiz.
  • Touristen.
  • Kenianische Studenten in der Schweiz; Kenianer in der Diaspora.

Wir bieten folgende Dienstleistungen an:

 

Für die Schweizerische Eidgenossenschaft:

 

  • Koordination und Teilnahme an bilateralen Engagements.
  • Vermittlungsdienste zu den zuständigen Ministerien, Abteilungen und
    Institutionen.
  • Artikulation der kenianischen Außenpolitik.
  • Erleichterung der Teilnahme von Schweizer Staatsbürgern an internationalen Konferenzen in Kenia durch Ausstellung von Visa und relevanten Reisedokumenten.
  • Bereitstellung von Informationen über Tourismus und Investitionsmöglichkeiten.
  • Bereitstellung von Protokolldiensten, Durchführung von offiziellen Missionen nach Kenia.

 

Für den Wirtschaftssektor und die Investoren in der Schweiz:

 

  • Informationen zu Handels- und Investitionsmöglichkeiten in der Schweiz.
  • Erleichterung von Handels- und Investitionsmissionen.
  • Bereitstellung von
    Marktinformationen.
  • Mediation und Arbitration von Streitigkeiten mit kenianischen
    Exporteure und Schweizer Importeure und umgekehrt.
  • Erleichterung der Teilnahme an handelsbezogenen Treffen.
  • Erleichterung der Dienstreise von
    Kenianern in die Schweiz.
  • Bereitstellung von Protokolldiensten, Legalisierung und Authentifizierung kenianischer Zertifikate und amtlicher Dokumente.

 

Für Ministerien, Abteilungen, Behörden und sonstige Institutionen:

 

  • Erbringung konsularischer Dienstleistungen.
  • Bereitstellung von Informationen und Beratung über Kenia.
  • Erleichterung der Teilnahme an internationalen Konferenzen in Kenia.
  • Informationen über Tourismus und Investitionsmöglichkeiten; Erleichterung der offiziellen Reise nach Kenia.

 

Für die in der Schweiz akkreditierten Botschaften und Nichtregierungsorganisationen:

 

  • Erbringung konsularischer Dienstleistungen.
  • Bereitstellung von Informationen und Beratung über Kenia.
  • Erleichterung der Teilnahme an internationalen Konferenzen in Kenia.
  • Informationen über Tourismus und Investitionsmöglichkeiten; Erleichterung der offiziellen Reise nach Kenia.

 

Für internationale Organisationen wie die Weltpostvereinigung (UPU) in Bern:

 

Vermittlung zu den zuständigen Behörden wie der Kommunikationskommission Kenias (CCK). Konsularische Hilfe und Informationen über Tagungs- und Konferenzmöglichkeiten sowie touristische Attraktionen.

 

Für Touristen:

 

Bereitstellung von Informationen und Beratung über Kenia; Engagement durch Teilnahme an Veranstaltungen zur Tourismusförderung; Informationen zu Tourismus und die damit verbundenen Investitionsmöglichkeiten; Erbringung konsularischer Dienstleistungen.

 

Für kenianische Studenten in der Schweiz:

 

Beratungsdienste im Bereich Bildung; Erbringung von Konsular-/Einwanderungsdiensten.

 

Für die Mitarbeiter der Botschaft:

 

Allgemeine Verwaltungsdienste, einschließlich Arbeitsmittel, Equipment und Sicherheit; Sozialdienstleistungen; Finanz- und Rechnungswesen; konsularische
Dienstleistungen.

 

Für Kenianer in der Diaspora:

 

  • Informationen über die Diaspora-Politik; Unterstützung für die Verbindung innerhalb
    der kenianischen Diaspora in der Schweiz.
  • Koordination der Beziehungen
    mit der kenianischen Diaspora in der Schweiz.
  • Registrierung der kenianischen
    Diaspora in der Schweiz.
  • Bereitstellung von Informationen über Handel und Investitionen in Kenia, einschließlich der spezifischen Möglichkeiten der Diaspora.
  • Bereitstellung konsularischer und Einwanderungsdienste.

Wir verpflichten uns, unseren Klienten den bestmöglichen Service zu bieten. Von uns können Sie folgendes erwarten:

Qualität:

Wir werden:

  • Sie mit Respekt, Höflichkeit und unter Wahrung der Vertraulichkeit behandeln.
  • Uns vorstellen, wenn wir mit Ihnen sprechen.
  • Klar verständlich und hilfreich in unseren Interaktionen sein.
  • Mit Sorgfalt, Ehrlichkeit und Integrität handeln, während wir auf Ihre Interessen und Anliegen eingehen.
  • Anfragen, die wir nicht beantworten können, an die entsprechende Behörde weitergeben.
  • Sicherstellen, dass unsere Website auf neuestem Stand und benutzerfreundlich ist.

Schnelligkeit:

Wir werden:

  • Uns schnell und effektiv mit Ihren Anfragen und Beschwerden zu befassen.
  • Ihre Anrufe umgehend beantworten.
  • Besucher sofort nach Ihrer Ankunft betreuen.
  • Sie mindestens zwei Tage im Voraus über unsere Treffen benachrichtigen.
  • Ihre Briefe, Faxe und E-Mails innerhalb von fünf Arbeitstagen beantworten. Bei komplexeren Problemen werden Sie mit unserer ersten Antwort eine Schätzung der Zeit und Kosten erhalten, die eine vollständige Antwort beanspruchen wird.
  • Waren, Dienstleistungen und Bauleistungen innerhalb von fünf Arbeitstagen nach Vorlage genauer Rechnungen und sonstiger Belege bezahlen, im Einklang mit den Vorschriften des öffentlichen Beschaffungswesens.

Erreichbarkeit:

Montag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr, mit einer Mittagspause von 13:00 bis 14:00 Uhr.

Samstag und Sonntag sowie an kenianischen und schweizerischen Feiertagen sind wir geschlossen.

Unser Ziel:

  • Durch die kontinuierliche Integration neuer Entwicklungen im Auslandsdienst sicherzustellen, dass Genauigkeit, Verantwortlichkeit und Qualität unserer Dienstleistungen weiterhin auf Weltklasseniveau bleiben.
  • Unsere Methoden zur Qualitätssicherung unserer Dienstleistungen ständig und transparent zu verbessern.
  • Die Bereitstellung unserer Dienstleistungen an die sich ständig ändernde Technologie und die Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen.
  • Ein strafferes System zur Bearbeitung von Anfragen und Feedback zu entwickeln.

Jegliches Feedback, ob positiv oder negativ, ob Kompliment, unerfüllte Erwartungen oder Unzufriedenheit sollte an folgende Stellen gerichtet werden:

Der unmittelbar mit der Angelegenheit befasste Beamte. Falls Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, sollten Sie eine formelle Beschwerde beim Leiter der Kanzlei einlegen. Falls Sie mit den Entscheidungen des Leiters der Kanzlei unzufrieden sind und über Informationen oder Beweise verfügen, die bei der getroffenen Entscheidung nicht berücksichtigt wurden, können Sie persönlich beim Botschafter Beschwerde einlegen. Die Kontaktinformationen der Botschaft sind unten aufgeführt.
Für externe Beschwerden/Beschwerden oder einen Rechtsbehelfsmechanismus in Kenia,
können Sie Kontakt aufnehmen:

Die Kommission für Verwaltungsrecht, West End
Towers, 2. Stock, Waiyaki Way Westlands Postfach 20414-00200
Nairobi Telefon: +254-20-2270000 E-Mail:
info@ombudsman.go.ke (allgemeine Anfragen)

complain@ombudsman.go.ke (Beschwerden) Gebührenfreie Nummer: +254-800-
221349 SMS Kurzwahlnummer: 15700 (Safaricom).

de_CHDE